Nachwuchs Superliga in der Steiermark

23.09.2018

Vier Ebenseer beim 1. Bundesturnier der neuen Saison

Nachwuchs Superliga in der Steiermark
Jonas erwischte kein gutes Wochenende

Die Nachwuchssaison startete gleich mit dem bundesweiten Bewerb in der Steiermark. Die Mädels spielten in Bruck a. d. Mur, die Burschen in Kapfenberg.

Für Ebensee am Start: Jonas und Lena Promberger jeweils in Gruppe 1.

Lena startete mit einer Auftaktniederlage ins Wochenende, gewann aber dann alle Samstagpartien. Am Sonntag musste sie in der KO-Runde gleich gegen die spätere Siegerin Milena Erak (Wien) ran und verlor in einem engen Match 2:4. Sie belegte schlussendlich Rang 6.

Jonas erwischte kein gutes Wochenende. Er belegte den für ihn enttäuschenden 8. Rang. 

Lukas Stüger (Gruppe 5) konnte sich den Verbleib in seiner Leistungsgruppe mit Rang 10 sichern und Christian Kragl (Gruppe 7) durfte sich bei seinem Debut nach einem schwachen Start noch über Rang 9 freuen.