Der vereinseigene Katamaran wurde so gebaut, dass sowohl Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen diesen steuern können.
Es sind ca. 8 Sitzplätze und 2 Rollstuhlplätze verfügbar.
Um den Ein- und Ausstieg zu erleichtern und das Fahrvergnügen zu verbessern wurde am Samstag, 18.04.09 mit den Umbauarbeiten begonnen.
Vier fleißige Arbeiter waren daran beteiligt.
Hier einige Fotos des ersten Arbeitstages.