Ehrung Verena Preiner

08.11.2019, mit Fotogalerie

Verena Preiner geehrt

Ehrung Verena Preiner
Foto Union Ebensee / MP

Im Rahmen einer kleinen Feierlichkeit der Union Ebensee wurde die WM-Bronze-Medaillen-Gewinnerin Verena zum Ehrenmitglied des Vereines ernannt.

"Ohne die Sportunion Ebensee wäre ich vielleicht nicht zur Leichtathletik gekommen, stünde heute nicht mit WM-Bronze da. Ich fühle mich im Verein unglaublich wohl, bin allen Helfern, Teamkollegen sehr dankbar und freue mich auf weitere Erfolge", strahlte Verena

Das Jahr 2019 war für Verena das bisher erfolgreichste in Ihrer Karriere:

  • Die direkte Qualifikation für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio bereits Anfang Juni in Arona/ESP mit 6.472 Pkt.
  • Österreichischer Rekord im Siebenkampf mit 6.591 Pkt. in Ratingen/Deutschland Ende Juni
  • Bronze-Medaille bei der WM in Doha im Oktober
  • Gesamtsieg  der Combined Events Challenge

Nach den sportlichen Erfolgen gab es dann noch zahlreiche Feiern und Ehrungen wie z.B.- Emotionaler Empfang durch die Gemeinde am 11.10.2019  (davon Fotos in der Galerie)