Gugl-Meeting

08.02.2020, mit Fotogalerie

Furioser Sieg für Verena Preiner im GUGL3 Bewerb

Gugl-Meeting
ÖLV/W.Benedik

Lokalmatadorin Verena Preiner gewann den neu eingeführten Hallen-Dreikampf in der TipsArena mit 2.808 Punkten und übertraf damit alle Erwartungen.

Verena präsentierte sich vor den 1.200 Zuschauern in beeindruckender Form.

Die 60m Hürden absolvierte sie in guten 8,40 Sekunden.

Im Kugelstoßen stellte sie mit 14,90m eine neue persönliche Bestleistung auf.

Im Weitspringen erreichte Verena 6,21m und gewann damit den erstmals durchgeführten Hallen-Dreikampf auf der Gugl mit sehr beachtlichen 2.808 Punkten.

„Es gibt für eine Mehrkämpferin nichts Schöneres, als vor heimischem Publikum so einen Hallen-Dreikampf bestreiten zu dürfen und dann noch zu gewinnen.“

Fotos ÖLV / W.Benedik

Eine 2-stündige Aufzeichnung des Meetings ist am Montag, 10.2. ab 20:15 auf ORF Sport+ zu sehen.